Sicherheitssystemhersteller Ajax Systems eröffnet drittes F+E Büro in Winnyzja

Der ukrainische Entwickler von intelligenten Sicherheitssystemen Ajax Systems erweitert seine geografische Präsenz und eröffnet in Winnyzja ein drittes Forschungs- und Entwicklungsbüro.

Da die Eröffnung des Büros in Charkiw den Erfolg des autonomen Teams bewiesen hat, ist nun ein weiteres in Winnyzja geplant. Das Team wird unabhängig von den Niederlassungen in Kiew und Charkiw neue Geräte für das Ajax-Sicherheitssystem entwickeln.

Bereits heute ist Winnyzja attraktiv für IT-Unternehmen mit verschiedenen Ausrichtungen, sowohl für Outsourcing- als auch für Produktunternehmen. Wir sehen Potenzial bei lokalen Entwicklern und Studenten. Bis zum Ende des Jahres planen wir zusammen mit dem neuen Team, mehr als ein Gerät auf den Markt zu bringen.Aleksandr Konotopskij, Gründer und Geschäftsführer von Ajax Systems

Wer wird gesucht?

Ajax Systems plant, innerhalb eines Jahres 8-10 Mitarbeiter für das neue Team einzustellen.
einzustellen. Wir suchen in erster Linie nach talentierten Ingenieuren – Embedded- und Hardware-Entwickler, Projektmanager. Es gibt eine technische Fachschule und eine nationale technische Universität in Winnyzja, zwei Bildungseinrichtungen, die eine gute Grundausbildung für Fachleute in diesen Bereichen bieten.

Alle Stellenangebote von Ajax Systems finden Sie hier.

Die Eröffnung des Büros in Winnyzja ist für Februar 2021 geplant.


Ajax Systems hat drei Forschungs- und Entwicklungsbüros in Kiew, Charkiw und Winnyzja, sowie 2 Produktionsstätten in Kiew. In den letzten 5 Jahren ist das Unternehmen um mehr als das 100-fache gewachsen. Ajax Systems hat jetzt über 1.600 Mitarbeiter.

Wenn Sie einen Fehler bemerken, markieren Sie bitte den Text, und drücken Sie anschließend Ctrl + Enter

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: