Ajax Systems eröffnet zweite Produktionsstätte in Kyiw

Der ukrainische Hersteller von kabellosen Sicherheitssystemen Ajax Systems eröffnet eine zweite Produktionsstätte in Kyiw. Diese befindet sich am linken Ufer des Dnipro in der Boryspilska Str. 9, auf dem Gelände des ehemaligen Kyiwer Rundfunkwerks. Die Fläche der Anlage beträgt 1.865 Quadratmeter.

Grund für die Eröffnung der zweiten Produktionsstätte ist die Skalierung der Ajax-Produktion.

Wir planen unser Geschäftsvolumen im nächsten Jahr zu verdoppeln, wofür wir einen zweiten Produktionsstandort brauchen. Wir haben beschlossen, diesen in der Boryspilska Str. zu eröffnen, da es dort bereits einen großen Produktionscluster gibt. Dieser Standort wird uns auch ermöglichen, mehr Mitarbeiter vom linken Ufer der Stadt einzustellen und schneller ein großes Produktionsteam aufzubauen.Aleksandr Konotopskyi, CEO Ajax Systems

Die neue Produktionsstätte konzentriert sich derzeit auf die Herstellung von DoorProtect– und DoorProtect Plus-Meldern. In Zukunft werden beide Produktionsstätten von Ajax die gesamte Produktlinie herstellen.

 

Jetzt testen wir in der Boryspilska rund um die Uhr folgende Produktionsschritte: Zusammenbau, Montage, Qualitätskontrolle und Produktverpackung. Zukünftig sollen beide Werke 24 Stunden pro Tag und 7 Tage die Woche laufen.Bohdan Demchishin, Produktionsdirektor bei Ajax Systems

Noch in diesem Jahr ist die Einstellung von 150 Personen in der neuen Produktionsstätte vorgesehen. Folgende Stellen sind nun ausgeschrieben: Monteur, Verpacker, Packer, Prüfstandsbediener, Monteur elektronischer Funkgeräte, Qualitätsprüfer. Im kommenden Jahr sollen bis zu 1000 weitere Arbeitsplätze geschaffen werden.

Die erste Produktionsstätte von Ajax befindet sich in der Semena Sklyarenka Str. 5. 

Wenn Sie einen Fehler bemerken, markieren Sie bitte den Text, und drücken Sie anschließend Ctrl + Enter

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: