vhfBridge: professionelle Überwachung von Ajax-Sicherheitssystemen ohne stabile Internetverbindung

vhfBridge ist ein Modul zum Anschluss von Ajax-Sicherheitssystemen an UKW-Funksender anderer Hersteller. Dieses fungiert als Transponder, der der Hub-Zentrale einen weiteren Kommunikationskanal zur Notruf- und Serviceleitstelle bietet. Mit vhfBridge können die Ajax Alarmanlagen auch in Städten mit instabilem Internet, in den Bergen und in Naturschutz- oder Wüstengebieten installiert werden. Systemalarme und -ereignisse werden über Dutzende von Kilometern übertragen und ermöglichen schnelles und professionelles Handeln.

Verkaufsstellen

Ein neues Maß an Zuverlässigkeit in der Kommunikation mit der Hub-Zentrale

Die UKW-Funkkommunikation kann als Haupt- oder Reservekommunikationskanal zwischen der Leitstelle und dem System dienen. Als Hauptkanal sendet die vhfBridge bis zu 15 verschiedene Arten von Alarmen und Systemereignissen an die Empfangsstation der Leitstelle. Die übertragenen Ereignisse können mit wenigen Klicks in der Ajax-App konfiguriert werden. Als Reservekommunikationskanal fügt vhfBridge den Modems, die in der Hub-Zentrale eingebaut sind, eine weitere unabhängige Kommunikationsmethode hinzu, was die Zuverlässigkeit der Kommunikation enorm steigert.

Als Hauptkommunikationskanal liefert vhfBridge wichtige Systemstatusinformationen.

 

Als Reservekommunikationskanal verbessert vhfBridge die Zuverlässigkeit der Kommunikation erheblich.

Maximale Anpassungsfähigkeit

ajax vhfbridge

vhfBridge ist eine elektronische Platine, auf der sich die Stromanschlüsse für den UKW-Sender und die Anschlüsse für die 8 programmierbaren Ausgänge befinden. Die Platine verfügt über eine eigene 100-240V Stromversorgung und kann auch an einen Reserveakku angeschlossen werden (nicht im Lieferumfang enthalten).

vhfBridge kann mit oder ohne Gehäuse erworben werden. Im speziell entworfenen Gehäuse von Ajax Systems ist Platz für einen Reserveakku mit bis zu 7 Ah vorgesehen und es gibt perforierte Bereiche für die Verkabelung. Dadurch kann die vhfBridge in ein bestehendes System integriert oder separat an einem geschützten Ort installiert werden.

Durchdachte Selbstständigkeit

ajax vhfbridge

VhfBridge funktioniert mit jedem UKW-Sender mit Relaiseingängen. In der Regel benötigt der Sender eine separate Batterie, die jedes Jahr ausgetauscht werden muss. Im Ajax-Sicherheitssystem dient die vhfBridge auch als Stromversorgungsquelle für den Sender. Bei einem Stromausfall wird der Sender bis zu 75 Stunden lang von dem im Modul eingebauten leistungsstärkeren und langlebigeren Akku versorgt. Dadurch ist die Wartung von Modul und Sender nur noch alle zwei bis drei Jahre notwendig. Sollte die vhfBridge als Reservekommunikationskanal verwendet werden, kann diese aus der Ferne umkonfiguriert werden.

👉 Benutzerhandbuch

Eine Erweiterung des Ajax-Ökosystems

Für die Einrichtung von vhfBridge sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, alle Einstellungen werden in der PRO-App vorgenommen. Einfache Verbindung durch Scannen des QR-Codes, benutzerfreundliche PRO-Apps für Smartphones und PCs, beleuchtete Klemmen, eingebaute Testfunktionen für die Auswahl des Installationsortes: mit all dem setzt sich das Nutzungserlebnis, für das Ajax-Sicherheitssysteme bekannt sind, in vhfBridge fort. Das bedeutet minimaler Aufwand und maximale Intuitivität.

Verkaufsstellen

Wenn Sie einen Fehler bemerken, markieren Sie bitte den Text, und drücken Sie anschließend Ctrl + Enter

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: