MotionCam Outdoor: Fotoverifizierung auch außerhalb der Räumlichkeiten

Der neue kabellose Außenbewegungsmelder MotionCam Outdoor mit eingebauter Kamera erspart Nutzern Ärger und schützt Sicherheitsunternehmen vor unnötigen Streifengängen. Blitzschnelle und präzise Einbruchserkennung, sehr geringer Stromverbrauch und klare, wetterunabhängige Aufnahmen bei Tag und Nacht bieten professionelle Sicherheit im Außenbereich.

Kaufen

Technik gegen Falschalarme

MotionCam Outdoor ist mit zwei PIR-Sensoren ausgestattet, die mit Hilfe des LISA-Software-Algorithmus menschliche Bewegungen mit hoher Präzision in einer Entfernung von bis zu 15 Metern erkennen. LISA führt eine Korrelations- und Spektralanalyse der Signale durch, wodurch eine reale Bedrohung unmittelbar von einer Störung unterschieden werden kann.

Sobald ein Eindringling das Gelände betritt, löst das System einen Alarm aus. Darauf folgt eine Serie von 2 bis 5 Fotos, je nach Einstellungen. In der Ajax App werden die Fotobestätigungen nur den Benutzern angezeigt, die entsprechend berechtigt sind.

Ajax zeigt bereits 9 Sekunden nach der Bewegungserkennung, das erste Foto der Serie auf Ihrem Smartphone an.

Um sicherzustellen, dass die Aufnahmen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen aussagekräftig sind, haben wir eine spezielle Kamera entwickelt. Das Weitwinkelobjektiv in einem Metallgehäuse mit Glasoptik liefert ein klares Bild mit einem Blickwinkel von 105°. Bei Helligkeit wird automatisch ein Infrarotfilter eingesetzt, bei Dunkelheit ein leistungsstarker Infrarotstrahler. Dies gewährleistet detailreiche Aufnahmen ohne Kantenverzerrung und mit korrekter Farbwiedergabe.

ajax motioncam outdoor

MotionCam Outdoor nimmt Fotos mit hohem Dynamikbereich auf, besser bekannt als HDR. Einfach ausgedrückt, nimmt die Kamera zwei aufeinanderfolgende Bilder mit einer langen und einer kurzen Verschlusszeit auf. Der Prozessor richtet die Bilder sofort aus, gleicht die hellen und dunklen Bereiche des Fotos aus und komprimiert sie dann für die schnellstmögliche Übertragung über das Wings-Protokoll.

ajax motioncam outdoor

👉 Eigenschaften der MotionCam Fotoverifizierung

Wings ist ein verschlüsseltes Funkprotokoll, das von Ajax Systems entwickelt wurde. Mit einer Reichweite von bis zu 1.700 Metern zur Hub-Zentrale unterstützt Wings bis zu 200 MotionCam-Melder im System, ohne dass eine WLAN-Verbindung oder Netzstrom benötigt wird.

Ein würdiges Werkzeug für Profis

MotionCam Outdoor ist ein Glücksfall für Errichter und Überwachungsunternehmen. Um einen Melder zum System hinzuzufügen, scannen Sie einfach den QR-Code mit der Ajax App, geben ihm einen Namen und weisen ihn einem Raum zu. Das Gehäuse muss nicht auseinandergebaut werden, der Melder wird am SmartBracket befestigt und in der App mit Hilfe von Erkennungsbereichs- und Signalstärketests konfiguriert. Bei Bedarf ist es möglich, MotionCam Outdoor vorübergehend zu deaktivieren oder ihre Systemeinstellungen zu ändern, ohne zum Kunden fahren zu müssen.

Die Überwachung von Alarmen mit MotionCam Outdoor ist ein Prozess, der kein hohes Maß an Fachwissen erfordert. Mit der umfassenden Ajax PRO Desktop Software erhalten Leitstellenmitarbeiter die bestmögliche Benutzererfahrung. Fotoverifizierungen, detaillierte Protokolle, Grundrisse, Zufahrtspläne und Kontaktdaten von Einsatzteams sind mit einem Klick verfügbar.

In PRO Desktop werden alle Ereignisse aller Geräte, die mit einem Hub verbunden sind zu einem Ereignis zusammengefasst. Ein kurzer Blick genügt, um das Geschehen vor Ort zu verstehen.

👉 Erfahren Sie mehr über PRO Desktop 3.0

Die Fotoverifizierung ist auch für Überwachungszentralen verfügbar, unabhängig davon, welche Software sie verwenden. Wir haben die Fotoverifizierung in über ein Dutzend Überwachungssoftwares integriert, darunter Manitou, SBN, Patriot und Mastermind. Die Liste wird immer länger.

👉 Erfahren Sie mehr über die Aufschaltung von Ajax auf die Notruf- und Serviceleitstellen (NSL)

Zuverlässigkeit als Grundlage

MotionCam Outdoor ist ein professionelles Produkt und mit Grade 2 zertifiziert. Das fortschrittliche Abdecküberwachungssystem reagiert auf das Abdecken oder Bemalen der Linsen. Ein Manipulationsschalter warnt Sie sofort, wenn das Gerät manipuliert oder aus dem SmartBracket entfernt wird. Dank kurzer Abfrageintervalle des Melders wird ein Kommunikationsverlust mit dem Melder in weniger als einer Minute erkannt, selbst wenn das Sicherheitssystem unscharf geschaltet ist.

Die Melderelektronik ist auf starke Temperaturschwankungen vorbereitet und zum Schutz der Abdecküberwachungssensoren vor Regen und Schnee ist ein spezieller Hood enthalten. Trotz der Kamera und zwei PIR-Sensoren arbeitet die MotionCam Outdoor bis zu 3 Jahre lang mit den vorinstallierten Batterien. Dank dieser Autonomie, kombiniert mit einem wetterfesten Gehäuse und einer Reichweite von bis zu 1.700 Metern von der Hub-Zentrale, kann die MotionCam Outdoor auch die entlegensten Bereiche eines Grundstücks schützen.

Mehr erfahren

Wenn Sie einen Fehler bemerken, markieren Sie bitte den Text, und drücken Sie anschließend Ctrl + Enter

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: