Bewegungsmelder, die nur auf echte Bedrohungen reagieren

Ajax Funk-Bewegungsmelder erkennen Eindringlinge schon bei den ersten Schritten, egal ob im Außenbereich oder in Innenräumen. Wenn ein Eindringling in das Sichtfeld des PIR-Sensors eintritt, analysiert der Melder die Wärmestrahlung des Körpers und löst einen Alarm aus, wenn er sicher ist, dass es sich um einen Menschen handelt. Das alles passiert in weniger als einer Sekunde.

Innenbereich

MotionCam

Kabelloser Bewegungsmelder mit Kamera zur Verifizierung von Alarmen
Foto ausschließlich im Alarmfall
Infrarot Beleuchtung für Fotos im Dunkeln
Fotobestätigung in 9 Sekunden
Batterielebensdauer bis zu 4 Jahre
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,700 m
Ignoriert Haustiere

MotionProtect

Kabelloser Bewegungsmelder
Batterielebensdauer bis zu 5 Jahre
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,700 m
Ignoriert Haustiere

MotionProtect Plus

Kabelloser Bewegungsmelder mit zusätzlichem Mikrowellensensor
Reagiert nicht auf Heizungen, Kamine oder Klimaanlagen
Batterielebensdauer bis zu 5 Jahre
Ignoriert Haustiere
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,200 m

CombiProtect

Kabelloser Melder, der PIR- und Glasbruchsensoren kombiniert
Eingebautes Elektretmikrofon
Batterielebensdauer bis zu 5 Jahre
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,200 m
Ignoriert Haustiere

MotionProtect Curtain

Funk-Bewegungsmelder mit engem Erfassungswinkel
System zur Verhinderung von Falschalarmen
Batterielebensdauer bis zu 3 Jahre
Erkennungsweite bis zu 15 m
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,700 m
Wir haben Infrarot-Bewegungsmelder entwickelt, die zuverlässig alle Bereiche absichern, vom Wohnraum bis zur Industriehalle. Die Ajax-Produktlinie umfasst Melder, die einen Mikrowellensensor verwenden, um Wärme von Heizkörpern zu erkennen, oder eine Kamera aktivieren, die zur Alarmbestätigung ein Foto an den Systembenutzer und die Sicherheitsdienst überträgt. Kombinierte Melder erkennen gleichzeitig verschiedene Bedrohungsarten, wohingegen Bewegungsmelder des Typs „Vorhang“ für die Außenhautüberwachung sorgen, und somit eine freie Bewegung im Innenbereich ermöglichen.

Außenbereich

MotionProtect Outdoor

Funk-Bewegungsmelder für den Außenbereich
Betriebstemperaturbereich von -25 C° bis +60 C°
Abdecküberwachung
Zweistufiger Algorithmus zur Falschalarmvermeidung
Kommunikation mit dem Hub über eine Entfernung von bis zu 1,700 m
Batterielebensdauer bis zu 5 Jahre
Externer Stromversorgungsanschluss
Reagiert nicht auf Tiere, die bis zu 80 cm groß sind

Hood zum MotionProtect Outdoor

Schützt die Abdecküberwachungssensoren des Außenbewegungsmelders vor Regen und Schnee
Wir haben die Technologie zweifach multipliziert und in ein geschlossenes Gehäuse eingebaut. Zwei PIR-Sensoren, zwei Stromversorgungsquellen, zwei Software-Algorithmen zur Falschalarmvermeidung schaffen eine intelligente und zuverlässige Sicherheit. Ajax Außenbewegungsmelder sind gegen starke Temperaturschwankungen gewappnet, gegen Luftfeuchtigkeit und Staub geschützt, erkennen Versuche ihnen die Sicht zu versperren und werden nicht durch Tiere ausgelöst.

Vorteile der Ajax Bewegungsmelder

Gesichert gegen Eindringlinge. Zugänglich für Haustiere.

Um zwischen einem Eindringling und einem Haustier unterscheiden zu können, verwenden Ajax-Bewegungsmelder den intelligenten Software-Algorithmus SmartDetect, der das Infrarotsensorsignal mit menschlichen Bewegungsmustern vergleicht. Alarme durch Katzen oder Hunde werden die Systembenutzer und den Sicherheitsdienst nicht unnötig belästigen.

Präzision in komplexen Umgebungen

Die Temperaturkompensierung hilft den Innen- und Außenmeldern, eine Person genau zu erkennen, auch wenn die Umgebungstemperatur bei fast 36°C liegt.

Sicherheitsautomatisierung

Mit Automatisierungsszenarien können Sie Ein- und Ausschaltung der Beleuchtungen und der Nebelmaschine einrichten oder Türen im Alarmfall verriegeln lassen. Begegnen Sie Eindringlingen gut vorbereitet.

Verbindung und Einrichtung in der mobilen App

Ajax Bewegungsmelder verbinden sich mit einem Sicherheitssystem und werden in einer mobilen App eingerichtet. Ajax-Apps für Benutzer und Profis sind auf den gängigsten Plattformen verfügbar: Android, iOS, macOS, Windows. Das System informiert über alle Alarme und Ereignisse per Push-Benachrichtigungen, SMS und Anrufe. Mit Hilfe der App kann der Benutzer das System von überall und jederzeit steuern.

Jederzeit erreichbar

Alle von den Bewegungsmeldern über das Jeweller-Funkprotokoll übertragenen Daten sind durch eine Blockverschlüsselung mit dynamischen Schlüssel fälschungssicher. Bei Störungen im Funkkanal wechseln die Melder die Frequenz und das System informiert die Systembenutzer und den Sicherheitsdienst. Das System ist manipulationssicher: sollte ein Versuch unternommen werden, einen Melder vom SmartBracket zu entnehmen, werden alle Systembenutzer und der Sicherheitsdienst sofort benachrichtigt.
Wenn Sie einen Fehler bemerken, markieren Sie bitte den Text, und drücken Sie anschließend Ctrl + Enter

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: